Amour Fou (D/ E UT)
Leih-Filme werden nach dem Kauf 60 Tage lang in deinem Konto unter “Meine Filme” gespeichert. Ab Filmstart kannst du den Film innerhalb der nächsten 48 Stunden streamen.

Amour Fou (D/ E UT)

Regie: Jessica Hausner

2014 96 Min.


AT / DE / LUX


Man denkt man möchte leben, und möchte doch sterben”- mit dieser lakonischen Umkehrung der herkömmlichen Betrachtung über Selbstmordwillige eröffnet der Film einen seltsamen Abgrund, der sich zwischen den Dingen des alltäglichen Lebens auftut. Es sind die ganz normalen Dinge, die Henriette plötzlich beunruhigen und ihr das Gefühl geben, eine Fremde in ihrem eigenen Leben zu sein. Eine Einsamkeit, die nur derjenige lindern kann, der diesen Abgrund ebenfalls kennt? In wie weit diese Sehnsucht nach dem Spiegelbild der eigenen Empfindungen nun eine Ilusion ist oder wahr- wer würde wagen dies zu wissen. Einzig und allein die Wirklichkeit des Todes ist in dieser Hinsicht unumstößlich.

Stab

Regie und Drehbuch
Jessica Hausner
Kamera
Martin Gschlacht
Szenenbild
Katharina Wöppermann
Kostüm
Tanja Hausner
Casting
Ulrike Müller
Maske
Heiko Schmidt und Kerstin Gaecklein
Ton
Uwe Haußig
Sounddesign
Nicolas Tran Trong
Mischung
Michel Schillings
Schnitt
Karina Ressler
Mitarbeit am Drehbuch
Géraldine Bajard
Produzenten
Martin Gschlacht, Antonin Svoboda, Bruno Wagner, Bady Minck, Alexander Dumreicher-Ivanceanu, Philippe Bober
Produktion
Coop99 Filmproduktion, AMOUR FOU Luxembourg, Essential Filmproduktion

Besetzung

Birte Schnöink
Henriette
Christian Friedel
Heinrich
Stephan Grossmann
Friedrich Louis Vogel
Sandra Hüller
Marie
Holger Handtke
Arzt
Barbara Schnitzler
Mutter
Alissa Wilms
Dörte
Paraschiva Dragus
Pauline
Peter Jordan
Adam Müller
Katharina Schüttler
Sophie
Gustav Peter Wöhler
Hypnotiseur
Marie-Paule von Roesgen
Frau von Massow
Marc Bischoff
Peguilhen

Partner